Heft 05/2015

 

 


Termine
vormerken

18. April 2015 - Zürich Marathon

Reisen

SPIRIDON-Reisen

Wir reisen durch alle Welt und
bieten mehr als Allerweltsreisen



Anmeldeformulare und weitere Infos: SPIRIDON-Reisen, Tel. (0211)-36184937, steffnym@gmx.de, FAX (0211)-36184935.

Büchermarkt

Buchsprechungen zum Roman
"Laufbahn am Limit"

Laufbahn
siehe bei:
Leichtathletik.de
Germanroadraces.de
Bitburger-Silvesterlauf.de
Laufreport.de
Amazon.de

Ein Interview mit Manfred Steffny ist bei youtube.de zu sehen

40 Jahre SPIRIDON
weiter lesen . . .

Aus SPIRIDON Heft 5/2015, Seite4: "Aufgespießt" Von Manfred Steffny

42 km zum schönsten Ziel...

Haile Gebrselassie's Ausspruch, Wien habe das schönste Marathon-Ziel, ließ meine Gedanken kreisen. Gibt es ein schöneres Ziel als den Heldenplatz mit den prachtvollen Barockbauten der Hofburg und gleich dahinter dem Volksgarten als Ruhezone?...
weiter lesen . . .

Aus SPIRIDON Heft 4/2015, Seite4: "Aufgespießt" Von Manfred Steffny

Woran der Osten krankt

Deutschlandkarten haben ihren Reiz. Zum Beispiel die Wetterkarte. Da ärgert man sich in der kalten Eifel, wie warm es in Freiburg ist und der erste Spargel in Baden schon gestochen ist. Oder in Düsseldorf am SoFi-Tag (schon vergessen-die Sonnenfinsternis?), dass man im Trüben sitzt und in Köln die Sonne scheint und mich zu einem die Gedanken sammelnden Fußmarsch vom Bahnhof zum Olympiamuseum animiert, wo ich bei einem Symposium zu Ehren des verstorbenen Dr. Karl Lennartz einen Vortrag "Marathon als Lebensphilosophie" halten sollte...
weiter lesen . . .

Aus SPIRIDON Heft 3/2015, Seite4: "Aufgespießt" Von Manfred Steffny

Bange machen gilt nicht

Mindestens 89 Journalisten wurden im Jahr 2014 ermordet, je zirka 200 wurden ins Gefängnis gesteckt oder entführt. Bevorzugte Schauplätze sind die Staaten des Orients. Bedroht sind nicht nur Kriegsberichterstatter und politische Journalisten...

Aus SPIRIDON Heft 2/2015, Seite24: Steffnys Lauftipps

Die zehn Gebote des Laufens - Teil 1

Die zehn Gebote des Laufens, aufgezeichnet von Manfred Stefny 2008, sind ein Markstein für Läufer und Läuferinnen. Jetzt geht es ins Detail ...

Aus SPIRIDON Heft 3/2015, Seite24-25: Steffnys Lauftipps

Die zehn Gebote des Laufens - Teil 2

Die billigste und wirksamste Form der Fitness ...

Aus SPIRIDON Heft 5/2015, Seite20-21: Steffnys Lauftipps

Die zehn Gebote des Laufens - Teil 4

Verletzt? Meistens selber schuld! ...

Aus SPIRIDON Heft 2/2015, Seite4: "Aufgespießt" Von Manfred Steffny

Etwas Leichtathletik ist mitgestorben

"Sagen Sie mal, Herr Steffny, wer hat im deutschen Journalismus überhaupt noch Ahnung von Leichtathletik?", sprach mich Gustav Schwenk an ...

Aus SPIRIDON Heft 12/2014, Seite4: Von Manfred Steffny

Die Westfront bröckelt - Hitparade der dt. Marathonläufe 2014

Das Spitzentrio der führenden deutschen Marathonläufe hat sich behauptet mit fünfstelligen Finisherzahlen und international hochwertigen Zeiten. Mit dem erneuten Weltrekord von Dennis Kimetto hat Berlin seinen Ruf als weltweit schnellste Strecke untermauert. Die Berliner Frauenzeiten pendeln dagegen um die 2:20 h, hier gibt es kein Weltrekordfieber ...

Aus SPIRIDON Heft 6/2014, Seite4: Von Manfred Steffny

Die "Anna-Lysa" des Rückwärtsläufers

Heute Hosiannah, morgen kreuziget ihn! Oder sie. So kann es kommen. Wenige Wochen nach dem Marathonsieg von Anna Hahner in Wien kommt für die Fachwelt die Ernüchterung. Die Hessin aus der Nähe von Fulda - wir schreiben das immer noch statt ihres seltsamen "rantuskei"-Klubs im Badischen - erklärte ihren Verzicht für die Europameisterschaften in Zürich...
weiter lesen . . .

Aus SPIRIDON Heft 12/2013, Seite 24: von JoAnna Zybon

Der beste Renndirektor der Welt

Sie sind nur ein Jahr auseinander, der Renn-Direktor und sein Marathon: Mark Milde war ein Jahr alt, als der Berlin-Marathon im Grunewald geboren wurde. . .
weiter lesen . . .

Leseprobe eines kompletten Spiridon-Heftes(NEU! Jetzt auch im "appstore" unter conmobile.spiridon2013 verfügbar)

Leseprobe eines kompletten Heftes

(Um PDF-Dateien öffnen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader.
Sie können ihn bei Adobe Systems Inc. kostenlos herunterladen.)

Adobe reader