Reisen

SPIRIDON-Reisen

Wir reisen durch alle Welt und

bieten mehr als Allerweltsreise



15. Spiridon Kreuzfahrt
zum Oslo-Marathon
vom 23.-27.9. ab 299 €

Color Fantasy

Diesmal geht es nach Oslo, in die erhabene Königsstadt des Nordens. Bei dieser Mini-Kreuzfahrt lockt ein Maxi-Marathon auf dem Zwei-Runden-Kurs über die breiten Boulevards. Fünf Tage Kiel-Oslo-Kiel mit Color-Line zum Schnäppchen-Preis von 299 €. Nur begrenztes Kontingent, Sonderprogramm für unsere Läufer. Für Direktanmeldung Flyer anfordern! Sammelmeldung für den Marathon wird von uns gemacht.
Büchermarkt

Buchsprechungen zum Roman
„Laufbahn am Limit"

Laufbahn
siehe bei:
Leichtathletik.de
Germanroadraces.de
Bitburger-Silvesterlauf.de
Laufreport.de
Amazon.de

Ein Interview mit Manfred Steffny ist bei youtube.de zu sehen

Auszug aus SPIRIDON Heft 11/2010, Seite 10-12, 14. Köln-Marathon

Sparkurs und Talente-Schau

Von Manfred Steffny

Auch in Köln verschob sich das Läuferverhältnis beim 14. Köln Marathon mit 5.468 Finishern auf der vollen Distanz zur Halbdistanz mit 9.195 im Ziel. Das sind empfindliche Rückgänge. Ohne Topläufer gerieten die Endzeiten in den Hintergrund. Bemerkenswert waren der Marathonsieg der erst 21-jährigen Katharina Heinig in 2:46:05 h und das nicht ganz geglückte Halbmarathondebüt von Jan Fitschen in 65:19 min.

Mehr dazu in SPIRIDON, Heft 11/2010, Seite 10-12

Alter Mann Verbeugung
Katharina Heinig kurz vor dem Marathon-Ziel, …
… die mit 21 Jahren 9 sec schnellere Mutter Katrin Dörre gratuliert.

 

Luke Kibet, Marathonsieger
Ost-West Staffel am Tag der Deutschen Einheit mit von links Thomas Eickmann, Jörg Peter, Kurt Stenzel und Michael Heilmann.
Fotos (3) Mast